b.world

LIFE.feelings.thougts.&so.on
 

Meta





 

Morgen

Morgen. Morgen. Morgen. Ich hab Angst. Morgen. Vor Morgen. Was bedeutet mir Morgen? Er. Ich treffe mich Morgen mit ihm. Wir gehen ins Stadion. Also wenn ich so darüber nach denke, Stadion. Hmm. Ist das nicht etwas komisch? Ich mein wir kennen uns noch nicht so gut. Ist Stadion dann eine gute Idee? Teilweise ist es komisch. Man sagt mir auch. Stadion? Meinst du das ernst? Ich antworte mit ja. Wenn sie das so fragen, dann zweifel ich selber. Ich mein was will er da mit mir? Er sagt, er freut sich auf mich. Ich freu mich auf ihn. Morgen. Dann sehen wir uns. Und zwar länger als davor. Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ich weiß es einfach nicht. Ist es richtig? Ist es falsch? Aber wenn ich ehrlich bin. Ich freu mich tdem. Auch wenns vlt komisch sein wird. Wir wieder nicht reden werden. Angst. Angst hab ich trotzdem. Denn wenn ich morgen dann nach hause komme, werd ich mir wieder denken, was war das wieder. Und ich werde wieder nachdenken und denken. Und denke. Was soll das? Was bedeutet das? Ich weiß es einfach. Iwie. Hmm. Ist es so vorprogrammiert. Komisch. Ich weiß. Doch was soll ich tun? Morgen. Ich warte einfach ab was passieren wird. Ich hoffe es wird anderes. Besser. Er. Ich denk wieder viel zu oft an ihn. Denk ich. Weiß ich. Ich warte einfach ab. Auf Morgen. Was Morgen so bringt. Morgen..

 

5.3.10 16:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen